Glimmerpulver für Farbe

17 Jahre Erfahrung mit Glimmerpulver für Farblösungen – Originalhersteller von Glimmerpigmenten – KingChroma

Was ist Glimmerpulver für Farben?

Glimmer ist ein Mineral mit Schichtstruktur, bestehend aus Silikaten und Metalloxiden, mit natürlichem Glanz und natürlicher Farbe. Glimmerfarbe, auch Glimmertinte genannt, fügt dem Farbsubstrat Glimmerpigmente hinzu, und nachdem das Licht auf die Glimmerpartikel trifft, kommt es zu Brechung und Interferenz in den Glimmerpartikeln, was zu unterschiedlichen Farben führt. Sein Prinzip ist das gleiche wie bei Metallic-Lack. Glimmerlack verwendet Glimmer anstelle von Aluminiumpartikeln, was heutzutage eine beliebte Art von Autolack ist.

Glimmerpulver für Farbe

Pigmentpulver für Farbe

Thermochromes Pulver

Titandioxid-Pigment

Photochrome Pigmente

Perlenpulver

Im Dunkeln leuchtendes Pulver

Chamäleonpulver

UV-Pulver

Reflektierendes Pigment

Eisenoxidpulver

Häufig gestellte Fragen zu Glimmerpulver in Farben

Glimmer ist selbst farblos. Die Farbe der Farbe mit Glimmer wird jedoch von verschiedenen Faktoren beeinflusst, darunter Partikelgröße, Form und Gehalt an Glimmer, Filmdicke usw. In verschiedenen Farbsystemen unterscheiden sich die Farben der Farben aufgrund von Lichtreflexionen und -transmissionen. Glimmer sollte je nach Lacktyp und Farbsystem ausgewählt werden, um den besten Effekt zu erzielen.

Glimmerpulver ist oft ein Zusatzstoff für eine besondere Textur und einen besonderen Glanz der Farbe. Es ist ein Mineral mit einer Schichtstruktur. Es hat einen einzigartigen optischen Effekt und eine einzigartige Textur in Lackfilmen.

Wenn Glimmerpulver als Zusatz in Farben verwendet wird, müssen seine Partikelgröße, Farbe und chemische Reinheit entsprechend den Leistungs- und Aussehensanforderungen der Farbe berücksichtigt werden. Für die Stabilität und Konstruktionsleistung von Farben können spezielle Dispergiermittel oder Netzmittel die Dispersion von Glimmerpulver in der Farbe fördern.

Glimmerpulver ist ein nichtmetallisches Mineral, das eine Vielzahl von Bestandteilen enthält. Der Hauptgehalt ist SiO2, im Allgemeinen etwa 49 %. Der Gehalt an A2O3 beträgt etwa 30 %. Glimmer hat eine gute Elastizität, Zähigkeit, Isolierung, Hitzebeständigkeit, Säure- und Alkalibeständigkeit, Korrosionsbeständigkeit und starke Haftung. Es ist ein ausgezeichneter Zusatzstoff.

Die Herstellung von Glimmerpulver umfasst hauptsächlich den Abbau, die Verarbeitung und die Raffinierung von Glimmer. Der allgemeine Herstellungsprozess von Glimmerpulver für Farben ist wie folgt.

  1. Bergbau: Gewinnen Sie natürlichen Glimmer aus Glimmerminen. Bei diesem Schritt handelt es sich um den konventionellen Abbau im Tagebau oder Untertagebau.
  2. Grobverarbeitung: Grobverarbeitung von Roherz, einschließlich Zerkleinerung, Siebung und Flotation zur Abtrennung von hochreinem Glimmer.
  3. Nassmahlung: Bei feinen Partikeln wird häufig die Nassmahlung eingesetzt. Bei diesem Schritt werden Glimmer und Wasser in einer Kugelmühle oder Sandmühle gemahlen.
  4. Entwässerung und Trocknung: Nach dem Nassmahlen wird die Glimmeraufschlämmung entwässert, üblicherweise durch Pressfiltration oder Zentrifugaltrennung. Die dehydrierten Glimmerkuchen werden in einem Trockner getrocknet.

 

Glimmerpulver ist ein nichtmetallisches Mineral, das eine Vielzahl von Bestandteilen enthält. Der Hauptgehalt ist SiO2, im Allgemeinen etwa 49 %. Der Gehalt an A2O3 beträgt etwa 30 %. Glimmer hat eine gute Elastizität, Zähigkeit, Isolierung, Hitzebeständigkeit, Säure- und Alkalibeständigkeit, Korrosionsbeständigkeit und starke Haftung. Es ist ein ausgezeichneter Zusatzstoff.

Die Herstellung von Glimmerpulver umfasst hauptsächlich den Abbau, die Verarbeitung und die Raffinierung von Glimmer. Der allgemeine Herstellungsprozess von Glimmerpulver für Farben ist wie folgt.

  1. Bergbau: Gewinnen Sie natürlichen Glimmer aus Glimmerminen. Bei diesem Schritt handelt es sich um den konventionellen Abbau im Tagebau oder Untertagebau.
  2. Grobverarbeitung: Grobverarbeitung von Roherz, einschließlich Zerkleinerung, Siebung und Flotation zur Abtrennung von hochreinem Glimmer.
  3. Nassmahlung: Bei feinen Partikeln wird häufig die Nassmahlung eingesetzt. Bei diesem Schritt werden Glimmer und Wasser in einer Kugelmühle oder Sandmühle gemahlen.
  4. Entwässerung und Trocknung: Nach dem Nassmahlen wird die Glimmeraufschlämmung entwässert, üblicherweise durch Pressfiltration oder Zentrifugaltrennung. Die dehydrierten Glimmerkuchen werden in einem Trockner getrocknet.

 

Die Maschenzahl von Glimmerpulver in Farben beträgt im Allgemeinen 200 bis 400. Einige Hersteller verwenden Glimmerpulver mit einer Maschenweite von 500. 200-Mesh-Glimmerpulver hat eine größere Partikelgröße. Es kann die Dicke und Festigkeit der Farbe erhöhen. Das 400-Mesh-Glimmerpulver hat eine kleine Partikelgröße. Es kann die Glätte und den Glanz der Farbe verbessern.

Anwendungen von Glimmerpulver in zehn Funktionslacken

(1) Metallische Isolierfarbe: Wenn der Hauptbestandteil Glimmerpulver ist, weist die metallische Isolierfarbe gute Suspensionseigenschaften, Verteilbarkeit, Schmierfähigkeit und Haftung auf. Es hat auch eine lange Lebensdauer. Es kann die Oberflächenrauheit von Gussteilen aus Aluminiumlegierung effektiv verbessern.

(2) Korrosionsschutzfarbe: Wenn ultrafeines Serizitpulver der Füllstoff der zweikomponentigen Epoxid-Korrosionsschutzfarbe ist und das teure Titandioxid im gleichen Formeldesign teilweise ersetzt, bleiben die chemischen Eigenschaften des Films unverändert, aber die Die physikalischen Eigenschaften der Folie werden verbessert, etwa die Haftung, Schlagzähigkeit, Härte und Verschleißfestigkeit.

(3) Feuerfeste Farbe: Der mit 8 % JSC-Haftvermittler modifizierte Sericit weist eine bessere Dispergierbarkeit auf. Im Vergleich zur feuerfesten Farbe ohne Serizit ist die Leistung der feuerfesten Farbe mit 12 % Serizit für Stahlkonstruktionen deutlich verbessert. Die Hitzebeständigkeitsgrenze steigt von 96 ℃ auf 121 ℃. Die Wasserdichtigkeitsgrenze steigt von 28h auf 47h. Die Haftfestigkeit steigt von 0.45 MPa auf 1.44 MPa.

(4) Hitzebeständige Farbe: Der Hitzebeständigkeitsbereich von hitzebeständiger Farbe auf Silikonbasis liegt im Allgemeinen bei 200–400 °C. Wenn eine entsprechende Menge ultrafeines Glimmerpulver hinzugefügt wird, reagiert die Substituentengruppe des Silikonharzes mit der OH-Gruppe des Glimmerpulvers und erzeugt eine Silikatfarbe mit Feuchtigkeitsbeständigkeit, Hitzebeständigkeit (über 600 °C) und Strahlungsbeständigkeit.

(5) Funktionelle Architekturfarbe: Die Architekturfarbe mit Glimmerpulver weist eine bessere Absetzbarkeit, Thixotropie und Scheuerfestigkeit auf. Mit Glimmerpulver kann die wasserbasierte Innenwandfarbe 107 die dekorativen Anforderungen von Innenwänden von Mittelklassegebäuden erfüllen, einschließlich Viskosität, Konsistenz, Deckkraft und Weißgrad.

(6) Antistatische Farbe: Leitfähiges Glimmerpulver ist eine neue Art von leitfähigem Füllstoff. Das flockige Substrat enthält natürliches Glimmerpulver. Die Oberfläche besteht aus einer oder mehreren Schichten leitfähiger Substanz. Es verfügt über stabile chemische Eigenschaften, starke Korrosionsbeständigkeit und hohe Leitfähigkeit. Leitfähiges Glimmerpulver wird häufig in antistatischen Farben, elektromagnetischen Abschirmfarben, antistatischen Industrieböden und Bodenfarben verwendet.

(7) Optischer Funktionslack: Glimmerpulver ist schuppig. Es hat eine starke Fähigkeit, ultraviolettes Licht zu reflektieren. Es kann parallel zur Oberfläche verteilt und schichtweise laminiert werden. Es werden häufig Farben zum Schutz vor Strahlung eingesetzt.

(8) Schwere Korrosionsschutzfarbe: Glimmerflocken stammen aus einer Vielzahl von Quellen. Sie sind günstig und verfügen über eine hervorragende Isolierleistung, Elastizität und Flexibilität. Das Verhältnis von Durchmesser zu Dicke ist groß und der Wärmeausdehnungskoeffizient klein. Glimmerflocken sind in einer Vielzahl chemischer Medien inert. Sie sind außerdem beständig gegen ultraviolette Strahlung. Nach der Oberflächenbehandlung mit Haftvermittlern können Glimmerplättchen teure Glasmaßstäbe und Edelstahlmaßstäbe vollständig ersetzen und so die Kosten senken. Darüber hinaus gibt es Glimmerflocken mit einer Maschenweite von 20 bis 1,000. Glimmerpulver haben unterschiedliche Spezifikationen und Qualitätsverhältnisse. Sie können die Dichte von Farbfilmen verbessern und die Durchlässigkeit von Farbfilmen verringern. Sie können die Wasserbeständigkeit und chemische Korrosionsbeständigkeit von wasserbasierten Silikon-Acryl-Latex-Farbfilmen wirksam verbessern.

(9) Perlglanzfarbe: Glimmerperlglanzpigmente werden in der Farbenindustrie häufig eingesetzt. Sie lassen sich leicht gleichmäßig in der Grundfarbe verteilen. Sie sind hervorragend benetzbar und bilden keine Ausfällungen. Noch wichtiger ist, dass Glimmer-Perlglanzpigmente die physikalischen und chemischen Eigenschaften von Farben verbessern können. Sie können die chemische Stabilität, Deckkraft, Aufhellkraft, Korrosionsbeständigkeit, Lichtbeständigkeit und Witterungsbeständigkeit von Farben verbessern. Sie können die mechanische Festigkeit und Haftung von Farbfilmen verbessern, Rissbildung oder Abfall oder das Eindringen von ultraviolettem Licht und Wasser verhindern und so die Lebensdauer von Objekten verlängern.

(10) Flugzeugfarbe: Glimmer liegt in einer besonderen Form vor und wird daher häufig in Schildern auf Flugzeughäuten verwendet. Darüber hinaus ist Glimmer leicht zu reparieren. Es verfügt über eine gute Flexibilität und Selbstanpassbarkeit in verschiedenen Umgebungen.

An der Triebwerksdüse des Flugzeughecks kann die Temperatur Tausende von Grad Celsius betragen. Neben dem umfangreichen Einsatz anorganischer hitzebeständiger Materialien wie Keramik sind hitzebeständige Isolierfarben unverzichtbar. Es handelt sich meist um anorganische Polymerfarben. Beispielsweise besteht die Wärmedämmfarbe auf Keramikbasis aus Glimmerplatten, Siliziumnitrid und α-Aluminiumoxid. Es ist beständig bis 1,900°C.

Glimmerpulver kann die Freisetzung schädlicher flüchtiger Stoffe aus der Farbe reduzieren und so die Auswirkungen der Farbe auf die Umwelt und den menschlichen Körper verringern. Das gestiegene Umweltbewusstsein hatte dazu geführt, dass die Farbenindustrie ständig nach umweltfreundlicheren Lösungen suchte. Glimmer ist natürlich, ungiftig und harmlos, daher ist Glimmerpulver ein idealer umweltfreundlicher Zusatz in Farben.

 

Glimmerpulver hat viele Vorteile in umweltfreundlichen Farben. Erstens ist Glimmerpulver eine Art natürliches Mineral. Es enthält keine Schadstoffe und erzeugt keine giftigen Gase, sodass die Auswirkungen der Farbe auf die Raumluftqualität wesentlich reduziert werden. Zweitens kann Glimmerpulver die Haltbarkeit und Alterungsbeständigkeit von Farben verbessern und den häufigen Austausch von Farben und die Verschwendung von Ressourcen reduzieren.

Darüber hinaus kann Glimmerpulver die Deckkraft und Haftung von Farbe verbessern, die Notwendigkeit wiederholten Bürstens reduzieren und Ressourcen und Energie sparen. Im Lackierprozess kann Glimmerpulver eine gleichmäßige Beschichtung bilden, um die Farbverschwendung zu reduzieren. Kurz gesagt, Glimmerpulver ist in der Farbe umweltfreundlich. Es bietet eine praktikable Lösung, um den Einsatz schädlicher Chemikalien und die Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren.

(1) Verdickungsproblem

Die Granularität sollte angemessen sein. Beispielsweise eignet sich Glimmerpulver mit einer Feinheit von 400–800 Maschen für allgemeine Außenwandfarben. Wenn Glimmerpulver mit einer Maschenzahl von 1,500 oder feiner verwendet wird, kann es zu Verdickungsproblemen kommen.

Zu viel Serizit lässt sich möglicherweise nur schwer verteilen, was zu einer Verdickung führt. Beispielsweise sollte der Serizitanteil in Allzweck-Außenwandfarben 2.5 % bis 5 % betragen. Bei einem Anteil von 10 % kann es zu Verdickungsproblemen kommen.

(2) Aussterbeproblem

Aufgrund der flockigen Struktur ist das Aussterben von Glimmerpulver unvermeidlich. Wir sollten Produkte mit großen Partikelgrößen wählen. Es wird empfohlen, die Glimmermenge zu reduzieren oder die Verwendung von Glimmer in Hochglanzlacken zu vermeiden. Glimmer wird jedoch in matten, halbhellen, dunklen und anderen Systemen empfohlen.

Glimmerpulver kann den Glanz oder die Farbe verbessern. Achten Sie bei der Bewerbung auf Folgendes:

  1. Die Ebenheit von Glimmerpulver beeinflusst den Glanz des Lackfilms. Eine schlechte Ebenheit der Glimmerpulveroberfläche verringert den Oberflächenglanz des Lackfilms und führt sogar zu Durchhängen, Fischaugen oder anderen Defekten.
  2. Die Menge an Glimmerpulver beeinflusst den Glanz bzw. die Farbe. Glimmerpulver kann innerhalb eines bestimmten Bereichs den Glanz der Farbe verbessern. Zu viel Glimmerpulver hat gegenteilige Auswirkungen und kann sogar zu einer hellen Farbe oder einem Durchhängen führen.
  3. Die Partikelgrößenverteilung von Glimmerpulver beeinflusst den Glanz der Farbe. Im Allgemeinen wird der Glanz der Farbe verbessert, wenn die Feinheit des Glimmerpulvers zunimmt.

Unter normalen Umständen ist Glimmer in Farben für den menschlichen Körper nicht schädlich. Glimmer besteht aus einer Vielzahl chemischer Komponenten, darunter Silikat, Eisen, Magnesium, Aluminium und Natrium. Diese Bestandteile reichen nicht aus, um dem menschlichen Körper Schaden zuzufügen. Beim Einatmen oder Verschlucken einer großen Menge Glimmer kann es jedoch zu Schäden an den Atemwegen und dem Verdauungssystem kommen. Darüber hinaus kann Glimmerstaub Haut- oder Augenreizungen verursachen.

 

Um die Sicherheit zu gewährleisten, sollten glimmerhaltige Farben den einschlägigen Normen entsprechen. Hersteller sollten sicherstellen, dass der Glimmergehalt in ihren Produkten den in den Sicherheitsstandards festgelegten Wert nicht überschreitet. Beim Umgang mit Farbe ist das Tragen von Schutzhandschuhen, Masken, Schutzbrillen und anderer Schutzausrüstung erforderlich, um das Einatmen von Glimmerstaub und den Kontakt mit der Haut zu vermeiden.

Wie verwendet man Titandioxid für Farbe?

Welche Wirkung hat Titandioxid im Lack? 1. Verbessern Sie die Deckkraft von Farbe. Eine angemessene Menge Titandioxid kann die Deckkraft verbessern

Wir sind bereit, Ihr Glimmerpulver bei Farbanwendungen zu unterstützen

Nach oben scrollen